ABW Weeger

Ambulant Betreutes Wohnen in Essen

Wir sind ein interdisziplinäres Team aus den Bereichen der Sozialen Arbeit, der Sozialpädagogik, der Heilerziehungspflege und der Ergotherapie, das seit vielen Jahren mit psychisch kranken Menschen und Menschen, die unter einer Abhängigkeitserkrankung leiden,zusammenarbeitet. 
Uns ist es wichtig, andere Menschen darin zu unterstützen, ihre Selbständigkeit aufzubauen und zu erhalten und trotz Krankheit und Behinderung, Lebensqualität und Lebenszufriedenheit zu entwickeln oder wiederzuerlangen.  
Wir sind in diesem Berufsfeld seit Jahren tätig und haben uns den Arbeitsbereich des Ambulant Betreuten Wohnens gesucht, um unter den hier gegebenen Voraussetzungen selbständig, kreativ und individuell, psychisch- und abhängigkeitserkrankten Menschen in einer vertrauensvollen, stabilen Arbeitsbeziehung, einer sogenannten Bezugsbetreuung, mit modernen und angemessenen Methoden helfen zu können, ihre Ziele von Selbständigkeit, Genesung, Integration und Lebensqualität zu erreichen.  

Aufgrund einer politischen, sozialarbeiterischen und sozialpsychiatrischen Verantwortung besuchen wir aktuelle Fort- und Weiterbildungen und sind Mitglied im DBSH - Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. -, der AGpR - Arbeitsgemeinschaft Gemeindepsychiatrie Rheinland e.V. -, der DGSP - Deutsche Gesellschaft für Soziale Psychiatrie e.V. und bei FABA - Freie Ambulante Bewo-Anbieter/innen e.V. 
Wir sind trotz aller Sachlichkeit und Ernsthaftigkeit ein sehr humorvolles Team und versuchen über das Negative, das wir nicht ändern können, eher zu lachen, als zu weinen oder zu jammern und versuchen auch unsere Mitmenschen und hier besonders unsere Klienten, dazu zu motivieren, mit Humor ein wenig Abstand zur Krankheit und den teilweise desolaten Auswirkungen derselben, zu gewinnen. 
Oder wie einige bekannte Persönlichkeiten zum Leben/Perspektivwechsel,/Humor gesagt haben: 

Ein Tag ohne Lächeln, ist ein verlorener Tag!  (Charles Chaplin) 

Unsere Weisheit stammt aus unserer Erfahrung, und unsere Erfahrung stammt aus unseren Dummheiten. Sacha Guitry

Von Mahatma Gandhi:  Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!  Sokrates

Sei Dir Selbst eine Insel. Suche Zuflucht in Dir Selbst- nicht anderswo.  Buddha

Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.

Und so könnte man ewig weiter zitieren ....... 

-   Und es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde als das Risiko zu blühen.

-   Diejenigen, die so verrückt sind zu glauben, sie könnten die Welt verändern, sind tatsächlich diejenigen, die es tun.

-   Der ganze Sinn des Lebens besteht darin, sich zu der vollkommenen Person zu entwickeln, die man sein soll.

-   Du bist das Beste, das Dir passieren kann!

-   Alles was an Großem in der der Welt geschah, vollzog sich zuerst in der Fantasie eines Menschen. .........